Qualität
7 Komponenten. 1 Produkt.

Die neue Generation der ComfortWear® und ihre entscheidenden Vorteile:
1
POWER / STRETCH
power
ComfortWear® F7 Generation
Die einzigartige vierdimensionale Struktur (hier unter dem Mikroskop verdeutlicht) der Marena ComfortWear® überzeugt durch räumliche Dehnbarkeit und medizinisch optimale Kompression.
p-andere
Hier das, von anderen Miederherstellern verwendete, Powernet-Gewebe.
2
BESTÄNDIGKEIT
Beständigkeitstests zeigen eine gleich bleibende Kompression auch nach 60.000 Dehnungen und 30-maligem Waschen der Stoffe. Kein Materialverschleiß.Die einzigartige vierdimensionale Struktur (hier unter dem Mikroskop verdeutlicht) der Marena ComfortWear® überzeugt durch räumliche Dehnbarkeit und medizinisch optimale Kompression.
3
ANTIMIKROBIELL
antimikro-01
ComfortWear® mit Antimikrobenschutz durch Silvadur.
 
anitmikro-02
Faser ohne Antimikrobenschutz.
Als erste und einzige Kompressionskleidung bietet Marena ComfortWear® einen Antimikrobenschutz durch die Verarbeitung von Silvadur. Er verhindert unangenehme Reizungen und Bakteriengeruch und bewirkt damit ein Gefühl der Sicherheit, perfekter Hygiene und absoluten Wohlbefindens. Weniger Risiko einer Wundinfektion nach OP!
4
WEICHHEIT
Patentiertes Marena Gewebe
wm-01
60 x vergrößert
wm-02
180 x vergrößert
 
Gewebe anderer Hersteller
wm-01
60 x vergrößert
wm-02
180 x vergrößert
 
Marena ComfortWear® bietet durch ihre Weichheit das Gefühl einer zweiten Haut. Das Gewebe aus 49% Lycrasoft® Elastence/Spandex und 51% Tactel Nylon ist das weichste und beste am Markt erhältliche Material.
5
FEUCHTIGKEITSMANAGEMENT
feucht
Das atmungsaktive Coolmax® Comfort System erzeugt eine kühlende Wirkung auf der Haut und transportiert Feuchtigkeit nach außen.
6
UV-SCHUTZ
Die Coolmax® Stoffe schützen die Haut mit Sonnenschutzfaktor 50+.
7
REIZSTOFFE
Die ComfortWear® Produkte enthalten kein Formaldehyd, Silikon oder Latex.